Box/Offenstall/Hengstaufzucht (87752)

Die Nachrichten vom 16. - 27.09.2006

Moderator: Moderatoren

Antworten
akat
Beiträge: 42
Registriert: 02.05.2010 14:39:22

Box/Offenstall/Hengstaufzucht (87752)

Beitrag von akat » 03.01.2012 10:46:16

In unserem kleinen Stall (in dem ich Einsteller bin) ist ein Platz frei geworden:
entweder 1 Box für ein Pferd/Pony
oder eine große Außenbox für zwei Pferde/Ponys oder zwei Hengstfohlen zur Aufzucht.

Ich bin als Einsteller mehr als zufrieden! Und mit der Reithalle ist das wirklich ideal! Man hat eine absolute top-Versorgung des Pferdes, einen kleinen sehr gepflegten Sandplatz, ein tolles Ausreitgelände, seine Ruhe vor dem Zickenkrieg in größeren Ställen und kann trotzdem auch bei schlecht Wetter trainieren. :!:
So, das meine persönlichen Erfahrungen und nun zu den Fakten: :arrow:

Gegebenheiten:
6 Boxen
5 Paddocks
große Außenbox mit Paddock für 2 Pferde
1,5 Hektar Koppeln (7 Einzelkoppeln)
1 Reitplatz (30 x 30 m)
400 m Grasbahn zum Anweiden und Reiten
Waschplatz
Putzplatz
Sämtliche Wege sind absolut frei von Stufen, Schrägen und Kies (Stichwort: Rekonvaleszenz von Sehnenschäden, Hufrehe, etc.)
Die Reithalle/Reitanlage des örtl. Reitvereins ist ca. 10 Reit-Minuten entfernt und kann gegen Gebühr benutzt werden

Leistungen (Standard):
Einstreu mit Sägemehl
Heu bester Qualität
Gerstenstroh bester Qualität
Ganzer Hafer nach Bedarf
Mineralfutter (Silvana)
Heusilage (im Winter)
3x täglich misten
1x täglich Koppeln/Paddocks abmisten
3x täglich füttern (Sommer)
4x täglich füttern (Winter)
1-2x täglich Koppel und/oder Paddock (je nach Witterung und Fliegendruck). Die Pferde sind wirklich jeden Tag draussen!
Ein-/Um-/Ausdecken
Mehrmalige tägliche Kontrolle des allgemeinen Zustands der Pferde
Preis: 250,-- Euro

Leistungen (nach Wunsch/Bedarf):
Wundversorgung nach Bedarf
Spezielle Fütterung nach Bedarf
Nächtliche Kontrolle bei Bedarf
Führen an der Hand (kontrollierte Bewegung)
Longieren (Muskelaufbau und Arbeit über den Rücken)
Arbeit an der Hand (Biegung und Gymnastik)
Schonendes Antrainieren an der Longe und unterm Sattel
Weiterführende Ausbildung nach klassischen Grundsätzen (Stichwort: „Rücken“)
Gemähtes Gras im Paddock bei Boxenruhe
Preis: nach Bedarf und Absprache

Der Stall liegt mit top Verkehrsanbindung ca. 10 km östl. von Memmingen (87752) an der A96.

Bitte sprechen Sie ihren Namen und Ihre Tel-Nr. auf den AB, falls Sie uns nicht sofort erreichen.
Ein wunderschönes neues Jahr an Sie alle!
08393-92 22 67
Fam. Fuchs
An die dumme Stirn gehört, als Argument, von Rechts wegen die geballte Faust.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

akat
Beiträge: 42
Registriert: 02.05.2010 14:39:22

Re: Box/Offenstall/Hengstaufzucht (87752)

Beitrag von akat » 09.01.2012 13:26:30

es gibt jetzt eine homepage!

www.petras-pferdeparadies.de
An die dumme Stirn gehört, als Argument, von Rechts wegen die geballte Faust.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Antworten

Zurück zu „Archiv Meldungen“