Kaltblüter?

...die westerngeritten werden, finden auch einen Platz!

Moderatoren: MrDunNSunshine, Moderatoren

tiger2006
Beiträge: 18
Registriert: 27.09.2010 10:07:28
Wohnort: Ganderkesee

Beitrag von tiger2006 » 10.02.2011 11:04:18

Bin wieder fleißig am trainieren und werde wohl dieses Jahr mal losfahren mit dem Ziel Showmanship (gar nicht so einfach, da ein passendes Showhalfter zu finden...), vielleicht eine Pleasure und Jungpferde Basis. Soll sich ja erstmal an alles gewöhnen. Ich schau mal, dann mach ich mal aktuelle Fotos.

Benutzeravatar
Mone
Beiträge: 71
Registriert: 17.04.2010 19:17:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Mone » 01.03.2011 21:54:41

Ich hätte da auch was anzubieten...


[img6d]http://i55.tinypic.com/mbsgw1.jpg[/img6d]

[img6d]http://i53.tinypic.com/4qpi7r.jpg[/img6d]

Schwarzwälder Kaltblut, habe ich in Teilberitt und in den letzten Jahren auch auf Turnieren vorgestellt.
Auch auf der LM, was einige Leute zu der Aussage veranlaßte, ein KB gehöre nicht auf eine LM. Schon das allein ist für mich Grund genug, es wieder zu tun!!!

Eine Reining auf diesem Pferd ist auf jeden Fall mal geplant, für die Gesichter von Richter und Ringsteward nehme ich eine Kamera mit rein...
:lol:

Gruß Mone

Benutzeravatar
Anderl
World Champion
Beiträge: 2262
Registriert: 29.12.2008 21:16:40

Beitrag von Anderl » 01.03.2011 22:35:27

Cool, absolut geile Farbe. Ich dachte, die Schwarzwälder wären leichte Kaltblüter. :wink:

Benutzeravatar
Semmel
Beiträge: 628
Registriert: 16.05.2007 09:45:25
Kontaktdaten:

Beitrag von Semmel » 02.03.2011 11:14:27

Oh Mann ist DAS aber schade!!!!!!

Ein tolles Bild, das Pleasurebild! Super Haltung, tolle Ausstrahlung! Affenschade, wenn Du mit DEM Burschen nicht mehr westernreiten willst :cry: :cry: :cry:

Wir haben selbst auch keine "typischen" Western Horses, von daher kennen wir Dein Problem von den Turnieren durchaus. Schade, wenn das dazu führt, dass jemad das Westernreiten hingibt.

lg
Bunte-Kuh-Quälerin

Benutzeravatar
Anderl
World Champion
Beiträge: 2262
Registriert: 29.12.2008 21:16:40

Beitrag von Anderl » 02.03.2011 22:29:36

[quote83="Semmel"]Oh Mann ist DAS aber schade!!!!!!

Ein tolles Bild, das Pleasurebild! Super Haltung, tolle Ausstrahlung! Affenschade, wenn Du mit DEM Burschen nicht mehr westernreiten willst :cry: :cry: :cry:

Wir haben selbst auch keine "typischen" Western Horses, von daher kennen wir Dein Problem von den Turnieren durchaus. Schade, wenn das dazu führt, dass jemad das Westernreiten hingibt.

lg[/quote83]

Ich fände es auch sehr schade. Ihr wirkt sehr harmonisch zusammen.

Benutzeravatar
Semmel
Beiträge: 628
Registriert: 16.05.2007 09:45:25
Kontaktdaten:

Beitrag von Semmel » 03.03.2011 09:57:40

Ja Anderl, gell??? Wär sowas von schade :cry: ein so nettes Paar (nix gegen "englisch"... aber....)

wobei ich mir auch garnicht vorstellen kann, dass ausgerechnet die "Englischen" da viel "freundlicher" sind in den Dressurprüfungen... (Ein Kalti wird nie ein Lampenaustreter)

So n hübsches Pony :D

Mone, ihr seid auch ein tolles Paar!
Bunte-Kuh-Quälerin

Benutzeravatar
SandyDee
Beiträge: 324
Registriert: 06.10.2006 11:47:15

Beitrag von SandyDee » 03.03.2011 11:23:57

@Semmel und Anderl:
ich glaube, ihr habt eine Seite übersprungen... da gab es zwischenzeitlich wieder was Neues ;)
In order to love me as a friend you must understand that I am an animal lover.
My heart is broken regularly and filled with sadness for those animals that are not loved nor treated with kindness and respect.

Benutzeravatar
Semmel
Beiträge: 628
Registriert: 16.05.2007 09:45:25
Kontaktdaten:

Beitrag von Semmel » 03.03.2011 12:32:07

ach ja :D :D :D
Bunte-Kuh-Quälerin

Benutzeravatar
Anderl
World Champion
Beiträge: 2262
Registriert: 29.12.2008 21:16:40

Beitrag von Anderl » 03.03.2011 14:02:46


Benutzeravatar
Semmel
Beiträge: 628
Registriert: 16.05.2007 09:45:25
Kontaktdaten:

Beitrag von Semmel » 04.03.2011 14:00:40

Anderl, I help you on the jumps (se reitet doch wieder western ):


[quotee4="tiger2006"]Ich wollte mich aus der Verdenkung mal wieder zurückmelden. Ich bin octagon, habe aber, weils solange her war, meine Zugansdaten vermamelt, so habe ich mich nochmal neu registirieren lassen :D
Bin doch tatsächlich wieder zur Westernreiterei zurückgekehrt, was aber nicht daran liegt, daß Englisch nichts war, sondern weils es meinem neuen Pferd wesentlich besser liegt - und mir glaube ich auch...
Mein neuer ist natürlich auch ein Kalter, 4 Jahre alt und ehemaliger Deckhengst (jetzt aber Wallach), Schleswiger Kaltblut und ein wenig "mehr" als meine Vorgänger Oggy und Senator. Bei 1,63m schätze ich ihn auf 800 - 900kg.
Er macht sich wirklich gut, bin ihn vor 9 Monaten eingeritten (wobei 3 Monate Pause wegen Umzug) und ich will mal schauen, ob ich nicht doch nächstes Jahr mal wieder losziehe??? Dann aber erstmal nur, um ihn an Turniere zu gewöhnen (er ist da etwas sensibel, was woanders hinfahren angeht)
Anbei mal zwei kleine Fotos.
Das erste ist von Mai und beim zweiten hatten wir unseren ersten Auftritt beim Fohlenbrennen.

[imge4]http://i56.tinypic.com/ip49aw.jpg[/imge4]
[imge4]http://i52.tinypic.com/29xjayf.jpg[/imge4]

Mittlerweile habe ich dann auch einen neuen Sattel gefunden, der ihn besser paßt und nicht ganz so wie ein Taschentuch aussieht :D[/quotee4]


:D :D :D :D :D
Bunte-Kuh-Quälerin

tiger2006
Beiträge: 18
Registriert: 27.09.2010 10:07:28
Wohnort: Ganderkesee

Beitrag von tiger2006 » 25.11.2011 09:33:52

Was macht die Kaltblut-Front???
Irgendwie rutschen wir hier immer weiter nach hinten, so hole ich das Thema mal wieder hervor. Was machen eure?
Wir haben gerade kleine Reitpaause, bis ich meinen geschoren habe. Der sieht aus wie ein Isländer...

Hier nochmal ein Bild von underem QH-Turnier (rasseoffen) - habe ich im Hunterforum auch schon gepostet
:D
http://www.annagall.de/pics/fotogalerie ... large.html
War voll cool !

Benutzeravatar
Golden Dancer
Beiträge: 805
Registriert: 14.05.2009 20:47:59
Wohnort: Hildesheim

Beitrag von Golden Dancer » 25.11.2011 23:36:53

tiger, toll. Das sieht mal echt schick aus für so einen kräftiges Pferd! :)

Draftcowgirl
Beiträge: 15
Registriert: 25.02.2012 14:47:55

Re: Kaltblüter?

Beitrag von Draftcowgirl » 24.11.2016 21:48:34

So, ich versuche mal, die Kaltblut-Sparte wieder etwas zu beleben!
Was macht ihr aktuell so mit euren Dicken? Ich überlege, nächstes Jahr mal das mit den Turnieren zu probieren - bißchen Horsemanship oder Ranch Riding mit Süddeutschem Kaltblut. Hab dazu im Internet gesurft, was man so zu Western-Kaltblütern auf Turnier findet.
Hab neben diesem Forum auch einen interessanten Post auf Facebook gefunden - hier wird das Western-Kaltblut 2016 gesucht - vielleicht ist das was für den ein oder anderen von euch?!

https://de-de.facebook.com/Fathimas-Pfe ... 410214377/

Find ich total cool

Antworten

Zurück zu „Und all' die anderen Rassen...“