Ergebnis vom Bundesfinale Horse & Dog Trail-Cup 2011

Horse & Dog Trail - mit Spiel und Spaß zum harmonischen Team

Moderatoren: Sabine Lang, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Sabine Lang
Beiträge: 174
Registriert: 05.02.2005 14:10:27
Kontaktdaten:

Ergebnis vom Bundesfinale Horse & Dog Trail-Cup 2011

Beitrag von Sabine Lang » 08.10.2011 10:34:50

Beim [b81]3. Bundesfinale vom Horse & Dog Trail-Cup 2011 starteten am 11.09.2011 auf dem Bundespferdefestival in Bad Hersfeld (Hessen) [/b81]11 qualifizierte Reiter/Pferd/Hund-Teams von 13 teilnehmenden Landesverbände. Leider waren 1 Qualifizierter aus krankheitsbedingten Gründen und 1 Qualifizierter wegen der weiten Anreise der Start nicht möglich.

Auszug aus dem Bericht... [b81]3. Bundesfinale Horse & Dog Trail-Cup 2011 – sehr viel Publikum und super Leistung auf dem Bundespferdefestival in Bad Hersfeld[/b81]


Das diesjährige „[b81]Bestes Deutsche Horse & Dog Trail-Team 2011[/b81]“, dass sich u.a. über einen „Horse & Dog Sattel“ freuen durfte, wurde die Vorjahres Siegerin, [b81]Carmen Forster [/b81]mit ihrem 9-jährigen Quarterhorse-Wallach „GHP Great Pal Omine“ und ihrem 3-jährigen Australian Shepherd-Rüden „S Bar L Smarty“ aus dem [b81]Saarland[/b81].
Trotz dem Druck, den sicherlich jede Titelverteidigung mit sich bringt, zeigte sie uns wieder einen von Leichtigkeit und Harmonie geprägten Ritt. Eine geradezu perfekte Vorstellung. Carmen war bei der Siegerehrung sichtlich erleichtert und es rollten schon ein paar Tränchen.

Die[b81] 2. Platzierte [/b81]wurde [b81]Luise Stubby [/b81]mit ihrem 15-jährigem Haflinger-Wallach „Sturmwind“ und ihrem 5-jährigen Jack-Russel-Rüden „Bandit“ aus [b81]Rheinland-Pfalz[/b81]. Es war eine traumhafte Vorstellung und ein Beweis, dass auch kleine Hunde, wie der Jack-Russel, in dieser Disziplin ganz groß raus kommen können.

Auf dem [b81]3. Platz [/b81]wurde [b81]Silke Lahann [/b81]mit ihrem 15-jährigen Haflinger-Wallach „Wembley“ und ihrem 3-jährigen Australian Shepherd-Rüden „Teddy“ aus [b81]Hamburg/Schleswig-Holstein[/b81] geehrt. Bei dieser Reiterin ist die Freude in ihrem Lächeln während des Rittes auf ihr Team und die Zuschauer übergesprungen.

Das ist der Horse & Dog Trail, er soll allen Beteiligten Spaß machen!


Hier findet ihr das [b81]gesamte Ergebnis[/b81]... Klick mich

und hier was die Teilnehmer [b81]dank den Sponsoren[/b81]

- St. Hippolyt
- Happy Dog
- Continental & Pullmann („hitack + saddles“ GmbH)
- Saddles-Service & More - der Westernsattelshop
- RoFlexs
- Flex-KS
- Bioranch (Absorbine)
- Kavalkade
- Zentrum für Pferd, Hund & Mensch

gewonnen haben... Klick mich


[b81]Herzliches Dankeschön an die Teilnehmer [/b81]

Wir möchten uns recht herzlich bei allen Teilnehmern bedanken, die für das 3. Bundesfinale des Horse & Dog Trail-Cup 2011 den teilweise weiten Weg zum Bundespferdefestival nach Bad Hersfeld auf sich nahmen, die Breitensportbedingungen in Kauf nahmen und diese Veranstaltung möglich machten.

Das Bundesfinale am Sonntag zeigte den Zuschauern, was als Fortgeschrittene in diesem Geschicklichkeitsparcours für Pferd und Hund noch alles möglich ist. Die Qualifizierten mit ihren motivierten sehr gut ausgebildeten Teams begeisterten mit ihrem Können die Zuschauer und auch die Veranstalter.

Wir sind uns sicher, dass wir dort noch viele weitere Fans und Teilnehmer für den Horse & Dog Trail gewinnen konnten und somit der Horse & Dog Trail auch eine Zukunft hat.

[b81]Planung des Horse & Dog Trail-Cup 2012 [/b81]

Die Planung für den Horse & Dog Trail Cup 2012 sind schon im Gange. Das Bundesfinale wird einen anderen Standort bekommen, da das Bundespferdefestival erst wieder in 3 Jahren stattfindet.
Derzeit werden intensive Gespräche mit der EWU geführt, um mit neuen Ideen für alle bisherigen und zukünftige Teilnehmer eine bestmögliche Lösung zu finden.
Hier finden Sie baldmöglichst die neuesten Info`s… Klick mich

Wir wünschen allen Teilnehmern und Fans alles Gute und viel Freude weiterhin mit Euren Vierbeinern. Wir würden uns sehr freuen, Euch und viele neue Gesichter beim "Horse & Dog Trail-Cup 2012" wiederzusehen!

Mike Stöhr und Sabine Lang

hier geht`s zum gesamten Pressebericht... Klick mich

Antworten

Zurück zu „Sabine Lang“