Spin? nein, dreht sich nur um die mittelhand!

Reining

Moderatoren: Grischa Ludwig, Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Pantoufle
Beiträge: 128
Registriert: 30.08.2007 12:15:00

Spin? nein, dreht sich nur um die mittelhand!

Beitrag von Pantoufle » 12.10.2007 12:25:54

Hi Grischa!
Ich habe eine 6-jährige Quarter Horse Stute. Leider wird mit ihr erst seit ein paar Monaten richtig gearbeitet! (Ich besitze sie seit 4 Monaten). Wir haben es eigentlich auch schon ganz gut hinbekommen. Dadurch, dass ich aber selber erst seit ca. 8 Monaten Western reite, kann ich ihr nicht so viel beibringen! Wie zum Beispiel den Spin! Ich verlagere mein Gewicht dann immer nach "innen", nehme mein inneres Bein weg und drücke mit dem Äußeren! Jedoch bleibt sie dann nicht hinten stehen, sondern dreht sich um die Mittelhand! wenn ich den Druck erhöhe, dreht sie sich nur schneller! Wenn ich sie jedoch rückwärts in einer Ecke parke und die genannten Hilfen dann anwende, dreht sie sauber (aber auch nur ein bis zwei Schritte). Normalerweise ist sie ein Pferd, was aus Loben sehr schnell lernt! Nur hier funktioniert es einfach nicht! Was mach ich falsch? Oder Wie soll ich es anstellen, dass sie dreht?

LG Nathalie
“Some people talk to animals. Not many listen though. That's the problem.”
-Winnieh the Pooh

Gesperrt

Zurück zu „Grischa Ludwig“