Galoppwechsel

Halter, W. Pleasure, Hunter, Trail & Allaround

Moderatoren: Hubertus Jagfeld, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Spike
World Champion
Beiträge: 3595
Registriert: 21.09.2006 15:22:04
Wohnort: zwischen Ösiland und Dänemark
Kontaktdaten:

Galoppwechsel

Beitrag von Spike » 07.01.2007 21:58:36

Auch wenn das Thema vor einiger Zeit schonmal angesprochen wurde, so ist es bei mir doch ein etwas anderes Problem. Mein Wallach wechselt zwar (ich reite auch ab und zu mal eine Westernriding wenn es sich anbietet), aber sehr oft springt er hinten nach. Er macht die Wechsel, sowohl auf der Geraden als auch auf gebogener Linie, er wechselt auch vom Hand - in der Außengalopp und andersrum. Travers funktioniert in allen 3 Grundgangarten! Ich würde mich über ein paar Trainingstips sehr freuen!

Hubertus Jagfeld
Beiträge: 3
Registriert: 27.12.2006 22:46:01

Beitrag von Hubertus Jagfeld » 01.02.2007 18:24:45

Hallo,
veruche hiermit deine Frage zu beantworten.

Ersteinmal erhöhe dein Tempo beim Wechseln und sei dir ganz sicher, dass dein Pferd wärend des wechselns nicht den Rücken durchdrückt.
99 % aller Pferde springen den wechsel hinten nach, weil der Rücken nicht oben ist.
Versuch es einmal.
Liebe Grüsse
Hubertus Jagfeld

Antworten

Zurück zu „Hubertus Jagfeld“