Western-Freiberger

...die westerngeritten werden, finden auch einen Platz!

Moderatoren: MrDunNSunshine, Moderatoren

Benutzeravatar
cowboy
Beiträge: 21
Registriert: 11.07.2006 09:22:00
Wohnort: Wilder Westen
Kontaktdaten:

Beitrag von cowboy » 29.05.2008 10:23:47

Also, meine Freiobergerstute kann beim Freilaufen auch ganz schön herumfetzen, buckeln u. irre beschleunigen. Unter dem Sattel braucht sie meist etwas Aufwärmzeit bis sie mal richtig rennt, aber wenn sie geht, geht sie - man muss sie aber schon immer wieder treiben. Und zum Western reiten ist sie echt klasse!! Hatte sie 6 Monate bei meinem Trainer in Deutschland u. der war echt begeistert von ihren Sliding Stopps u. ihren Spinns! Es haben schon viele Leute gedacht, sie sei ein Quarter u. immer wieder werden wir gefragt, was sie denn für eine Rasse ist, weil sie total schön ist :P ! Wir sind wirklich höchst zufrieden mit ihr, denn nicht nur, dass sie ein super Westernpferd ist u. total angenehme, weiche u. wunderschöne Gänge hat, geht sie auch mit meiner Lebensgefährtin als Hippotherapie-Pferd u. macht auch hier der Rasse alle Ehre!!

Chey
Beiträge: 35
Registriert: 23.07.2006 18:07:29

Beitrag von Chey » 02.07.2008 23:12:44

Ich habe auch eine westerngerittene Freibergerstute. Ich bin etwas über das stur gestolpert. Ich glaube Freiberger reagieren gerne stur wenn man sie überfordert oder sie nicht wissen was man von ihnen will. Ein QH wehrt sich anders ein Freiberger wird eher stur. Auch kann man einen Freiberger nicht täglich "nur" arbeiten er ist und braucht Vielseitigkeit.

Ich finde auch das Fribis schon menschenbezogen sind, wenn ich bei uns im Stall kucke, würde ich sagen eher mehr wir die QHs....

Benutzeravatar
Kaltblutkira
Beiträge: 271
Registriert: 16.08.2007 19:01:43
Wohnort: Westerwald

Beitrag von Kaltblutkira » 03.07.2008 07:50:24

[quote60]Es gibt Leute die behaupten Kaltblüter seien nicht Menschenbezogen, ich finde schon.

Kaltblüter haben eher eine kleine Individualdistanz.

Sie wissen ihre Kraft einzusetzen. Dh, sie können den Menschen auch schon mal ignorieren und einfach durchmarschieren. (Ist aber mE Erziehungssache)
Ich finde sie sind sehr intelligent - ob das gut oder schlecht ist, ist Sache des Betrachters.
Auch wenn sie manchmal eher büffelig wirken, so sind sie doch sehr sensibel. Hier das richtige Mittelmass zu finden ist nicht immer ganz einfach.

Sie werden gerne als stur angeschaut. Mir kommt das aber wie bei den Eseln vor: diese werden ja auch als stur bezeichnet, ihr Verhalten kommt aber daher, dass sie lieber stehen bleiben, als davon zu stürmen.
[/quote60]

Das finde ich schön gesagt...

Und das passt nicht nur zu Freibergern.

LG Julia

Benutzeravatar
mytreasure
Beiträge: 568
Registriert: 26.10.2004 14:11:03
Wohnort: Zürich - Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von mytreasure » 28.08.2008 17:31:05

das hier ist der johny, unser freibergerwallach.
schulpferd, eines der besten welches wir bisher hatten, der macht alles mit auch mit den kleinsten kindern oder den wirklich starken reitern.

[img67]http://foto.arcor-online.net/palb/alben ... 326666.jpg[/img67]

[img67]http://foto.arcor-online.net/palb/alben ... 646166.jpg[/img67]

[img67]http://foto.arcor-online.net/palb/alben ... 383235.jpg[/img67]

er ist freundlich und aufgeschlossen, ganz ruhig aber wie man sieht kann auch er mal sein temperament zeigen.

überhaupt nichts von stur ist an ihm zu erkennen, ein tolles westernpferd.

Benutzeravatar
fleetingjack
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2006 12:19:25
Wohnort: Düns / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von fleetingjack » 07.02.2011 15:07:17

hey.. würd mich mal interessieren, ob noch einige friby-reiter online sind? anbei mal ein foto von einem unserer Pferde..

Friby-Wallach "Nils", Jg 2004, V: Nejack; wurde bis Juni 2010 nur gefahren und im Gelände geritten. Die Bilder entstanden im Herbst nach nur sehr kurzem Westerntraining.


[img83]http://a7.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos- ... 0290_n.jpg[/img83]

[img83]http://a1.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos- ... 5145_n.jpg[/img83]

[img83]http://l1.sphotos.l3.fbcdn.net/hphotos- ... 2981_n.jpg[/img83]

bella_luna
Beiträge: 372
Registriert: 24.10.2007 08:02:20
Kontaktdaten:

Beitrag von bella_luna » 07.02.2011 20:54:40

@fleetingjack: der läuft richtig schick... gefällt mir sehr sehr gut :)

Benutzeravatar
fleetingjack
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2006 12:19:25
Wohnort: Düns / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von fleetingjack » 24.06.2011 09:17:33

Falls jemand auf der Suche ist - endlich gibts unsere HP und die ersten Verkaufspferde sind online :D

www.b2b-horsetrainings.at

zu finden auch bei Facebook - klickt "Gefällt mir" und ihr seit ständig auf dem Laufenden, was unsere Western-Fribys betrifft!

http://www.facebook.com/pages/Back2Basi ... 4649984156

Benutzeravatar
krimieox
World Champion
Beiträge: 1976
Registriert: 22.12.2007 18:52:32
Wohnort: Siegburg

Beitrag von krimieox » 24.06.2011 09:24:12

wow, schicke bilder! tolle pferdchen!

kickaha
Beiträge: 29
Registriert: 23.08.2009 10:40:04
Wohnort: NRW

Beitrag von kickaha » 25.06.2011 18:34:29

Hi,

ich war "schon" 2x bei "Nomaden zu Pferd" ausreiten (Wanderreiter). Das gefällt mir ganz doll dort und die haben ganz viele Freiberger.

Auch aus Überzeugung. Nette Pferde wirklich (obwohl ich beim letzten Mal sehr glücklich mit dem mir zugwiesenen Paint war :D )

http://www.nomaden-zu-pferd.de/index.ph ... &Itemid=27 (einfach nach unten scrollen, da werden einige der Pferde mit Foto vorgestellt).
Viele Grüsse

Benutzeravatar
fleetingjack
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2006 12:19:25
Wohnort: Düns / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von fleetingjack » 26.06.2011 08:24:02

[quote1b="krimieox"]wow, schicke bilder! tolle pferdchen![/quote1b]

dankeschön! :D

Benutzeravatar
fleetingjack
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2006 12:19:25
Wohnort: Düns / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von fleetingjack » 25.10.2011 16:30:41

Für alle Friby-Fans - neue Verkaufspferde online :wink:

http://www.b2b-horsetrainings.at/for-sale/

Benutzeravatar
Anderl
World Champion
Beiträge: 2262
Registriert: 29.12.2008 21:16:40

Beitrag von Anderl » 25.10.2011 17:22:29

Echt schick. Adamare find ich besonders hübsch, sie ist interessant gezeichnet. :D

Benutzeravatar
fleetingjack
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2006 12:19:25
Wohnort: Düns / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von fleetingjack » 27.10.2011 10:50:28

[quote6c="Anderl"]Echt schick. Adamare find ich besonders hübsch, sie ist interessant gezeichnet. :D[/quote6c]

Ja, sie ist wirklich hübsch und trägt meiner Meinunung nach das Rabicano-Gen (Schweif, Stichelhaare, etc...).. Bei den Fribys gibts das offiziell natürlich nicht, weshalb sie schlicht als "Braun" eingetragen ist.

Eva777
Beiträge: 90
Registriert: 02.07.2011 08:44:16
Wohnort: Hürth

Beitrag von Eva777 » 19.12.2011 22:00:21

Ich hab mich in eins der Fohlen von der Freiberger-Emmental-Seite verliebt.
Aber ich kann es mir nicht leisten *heul*, trotzdem kristallisiert sich heraus, dass mein erstes Pony wohl ein Freiberger sein wird. Eins von den Schlachtfohlen mit zu viel weiß und zu hässlichem Trab :)
Werd mir demnächst die geretteten Fohlen in meiner Gegend mal anschauen, denke ich.

Antworten

Zurück zu „Und all' die anderen Rassen...“